UNSERE HISTORIE
Unternehmen   /   Historie

Wagner Magnete

Unsere Historie

Die Meilensteine

Unserer Erfolgsgeschichte
Seit 1935 hat sich viel in der Arbeit mit Magneten verändert, insbesondere in Bezug auf die Verfügbarkeit von Materialien, die Herstellungsmethoden und die Anwendungstechnologien.

WAGNER MAGNETE hat in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle gespielt, indem das Unternehmen seit seiner Gründung innovative Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche entwickelt hat.

 

So hat WAGNER MAGNETE beispielsweise bereits in den 1940er Jahren, unter dem Gründer Georg Wagner, spezielle Spannmagnete für die Bearbeitung von Werkstücken entwickelt, die heute noch immer in zahlreichen Branchen eingesetzt werden. Daneben entstanden die ersten "kondensatorgesteuerten" Entmagnetisieranlagen, die zur damaligen Zeit wegweisend waren.

 

In den 1950er Jahren folgten dann Elektromagnete für den Einsatz in der Automatisierungstechnik, gefolgt von Schwerlastmagneten und Überband-Magnetabscheidern für den Recyclingbereich. Wagner Magnete hat - immer mit dem Ziel seine Produkte zu verbessern - den magnetischen Recylingbereich erweitert und in den 1980er Jahren den ersten Nichteisenscheider auf den Markt gebracht.

In der gleichen Zeit kaufte die Wagner KG den gesamten Spannntechnik-Bereich des Konkurrenten Binder-Magnete. Dies brachte somit neue Produktionsbereiche und neue Arbeitsplätze.

Neben Elektro-Magnetspannplatten und Spannfutter für die Werkzeugmaschinenindustrie wurde auf dem Bereich der  Permanentmagnete weiter entwickelt und  es entstanden hochgenaue Elektro-Permanent Spannmagnete. Entwicklungen in der Elektrotechnik führten zeitgleich zu den sogenannten Umpolsteuergeräten für die Spannmagnete.

 

Durch diese kontinuierliche Innovationsarbeit hat WAGNER MAGNETE dazu beigetragen, die Anwendungsmöglichkeiten von Magneten in zahlreichen Branchen zu erweitern und ihre Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern.

1935

es fing 
spannend an.
Als Georg Wagner im Jahre 1935 im bayerischen Heimertingen die
G.Wagner & Co. KG gründete, setzte er sich das Ziel, sein Unternehmen zum Spezialisten für magnetisches Spannen zu machen. Seine Kompetenz auf diesem Gebiet bewiesen in kurzer Zeit zahlreiche Erfinderrechte.

1946

Innovative 
Pionierleistung
Zuverlässige Stützen der Industrie waren wir schon von Beginn an. Verschiedene Schwenkvorrichtungen, Kombinationen von Aufspann-Polflächen und kondensatorgesteuerte Entmagnetisiergeräte revolutionierten die Magnet-Spanntechnik.

1953

Wichtige Bausteine für Das heutige 
RecyclingVerfahren.
Neue Produktgruppen auf dem Gebiet der Eisenausscheidung aus Schüttgütern kamen dazu. Wagner baute rotierende Magnettrommeln und
-bandrollen mit selbsttätiger Eisenabgabe und schon 1953 den ersten Überband-Magnetscheider. 

1971

Die zweite Generation
Gerhard Wagner, Sohn des Firmengründers Georg Wagner, trat im Jahr 1971 in die Fußstapfen seines Vaters und übernahm die Geschäftsleitung in zweiter Generation. Mit seinem Engagement und seiner Vision führte er das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft und trug maßgeblich zur Weiterentwicklung von WAGNER MAGNETE bei. Unter seiner Führung wurden neue Technologien und Produktionsverfahren eingeführt, die das Unternehmen zu einem der führenden Hersteller von Magnetsystemen in Europa machten. 

1985

Mutig und flexibel
Im Jahre 1985 übernahm und kaufte die Wagner KG die gesamte Palette der Spanntechnik ihres bisherigen Konkurrenten Binder-Magnete auf. Diese vergrößerte neue Marktposition erforderte eine umfangreiche Erweiterung der Produktionsstätten und brachte damit neue Arbeitsplätze mit sich.

1985

Auf dem neuesten Stand der Technik
Die Firma WAGNER setzte sich nach der Übernahme der Geschäftsleitung durch Gerhard Wagner im Jahr 1971 verstärkt mit der Entwicklung von Permanent-Magneten und deren Anwendungen auseinander. Im Jahr 1985 präsentierte das Unternehmen auf einer Messe stolz den ersten funktionsfähigen NE-Scheider, der eine bedeutende Innovation auf dem Markt darstellte. Dieser Scheider ermöglichte es, Nichteisenmetalle effizient aus Materialströmen zu entfernen und trug so zur Optimierung von Produktionsprozessen in zahlreichen Industriezweigen bei.

1992

ELEKTRISIEREND
Daneben zog die Elektronik ein mit immer raffinierteren Steuerungsmöglichkeiten beim Spannen und bei der Metallerkennung. Sie ließ eine neue Generation an Metallsuchgeräten entstehen, die von hoher Empfindlichkeit, Störsicherheit und Bedienkomfort geprägt ist.

1995

Die nächste Stufe der Entmagnetisierungstechnologie
WAGNER MAGNETE setzt neue Maßstäbe in der Entmagnetisierungstechnologie durch die Entwicklung der ersten automatisierten Tandemgeräte. Diese Geräte ermöglichen eine schnelle und effiziente Entmagnetisierung von Werkstücken, ohne dass diese manuell umpositioniert werden müssen.  Mit dieser bahnbrechenden Technologie beweist WAGNER MAGNETE einmal mehr seine Führungsposition in der Magnettechnologie und ermöglicht seinen Kunden eine effektive und zeitsparende Entmagnetisierung.

2005

Das Besondere ist Standard
In einem sich ständig verändernden Markt kann man sich nicht auf Erfolge vergangener Tage berufen. Im Jahr 2005 blicken wir mit Stolz auf 70 Jahre Firmengeschichte zurück.
In dieser Zeit ist der Name WAGNER MAGNETE zum Inbegriff für Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit geworden. Dies ist für uns Verpflichtung für die Zukunft, unseren Kunden bestmöglichste Lösungen anzubieten.

2008

Dritte Generation tritt mit neuen Ideen an die Spitze
Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Wagner, der Sohn von Gerhard Wagner, trat als dritte Generation in das Unternehmen ein. Er brachte eine fundierte Ausbildung in Elektrotechnik und langjährige Erfahrung im Management von Produktionsbetrieben mit. Seit seinem Eintritt hat er WAGNER MAGNETE auf ein neues Level gebracht, indem er neue Technologien und Innovationen eingeführt hat. Unter seiner Führung hat das Unternehmen seine Produktpalette erweitert und seine globale Präsenz gestärkt.

2010

Erweiterung Produktion und Technikum
WAGNER MAGNETE erweiterte im Jahr 2010 ihre Produktion von NE-Scheidern und investierte gleichzeitig in ein neues Technikum. Mit der Erweiterung der Produktion war WAGNER nun in der Lage, noch effektiver und schneller auf die steigende Nachfrage nach NE-Scheidern zu reagieren. Gleichzeitig ermöglichte das neue Technikum der Firma, ihre Entwicklungs- und Testkapazitäten zu erweitern und innovative Lösungen für Kundenbedürfnisse zu finden.

2014

Mehr Leistung und Effektivität
Die Entwicklung von Rotoren und Auswuchtverfahren im eigenen Haus hat zu einem bedeutenden Meilenstein für die Firma WAGNER geführt. Es wurden NE-Scheider mit einer Breite von 3 Metern und einer maximalen Drehzahl von 3000 U/min geschaffen, was eine erhebliche Leistungssteigerung darstellt. Die Firma hat in den letzten Jahren zahlreiche Patente auf diesem Gebiet angemeldet und ist ständig bestrebt, innovative Lösungen für Kundenbedürfnisse zu finden.

2019

Steuerung revolutioniert
WAGNER MAGNETE erreichten einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung von Umpolsteuergeräten. Die Weiterentwicklung des USG 756 mit Performance Level D ermöglicht eine effektivere und vor allem sichere Ansteuerung von Anlagen
Durch die Verwendung von innovativen Technologien und der Zusammenarbeit mit Kunden konnte Wagner das USG 756 auf ein neues Level heben und seine Position als führender Anbieter von Umpolsteuergeräten auf dem Markt behaupten.

2021

Mit Blick auf die Umwelt

WAGNER MAGNETE setzt ein Zeichen für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Mit der Inbetriebnahme einer ca. 510kW Solaranlage sorgt WAGNER dafür, dass ein Großteil des Energiebedarfs des Unternehmens durch erneuerbare Energiequellen gedeckt wird. Die Anlage produziert umweltfreundlichen Strom und reduziert damit den CO2-Ausstoß erheblich. Durch diese Maßnahme ist Wagner nicht nur ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit, sondern auch ein Beispiel für andere Unternehmen, die ihrer Verantwortung für die Umwelt gerecht werden wollen.

2023

Gemeinsam in die Zukunft
Lassen Sie uns gemeinsam nach vorne schauen und aus innovativen Ideen einen Standard schaffen. Wir freuen uns auf Sie!
 
QUALITÄT - MADE IN GERMANY
FÜR DIE GANZE WELT
Unsere Ansprechpartner International
Wagner Magnete GmbH & Co. KG info@wagner-magnete.de
+49 (0) 83 35 / 980 0
NBM AB NBM AB
info@nbm-ab.se
+46 70 82 33 752
Geha Laverman b.v. Erik Bloot
e.bloot@geha-laverman.com
+31 (0)6 511 184 85
Geha Laverman b.v. Erik Bloot
e.bloot@geha-laverman.com
+31 (0)6 511 184 85
Binder Magnete Ibérica, S.L. Khaled Chamari
chamari@binder-es.com
+34 699 45 11 77
Arad commercial engineering company Mojtaba Fathi
info@ace-co.org
+9821 664 60 178 & +9821 664 60 180
Kilkenny Mechanical Handling Systems Ltd. Kilkenny Mechanical Handling Systems Ltd.
info@kmhsys.com
+353 56 7708844
Kiepe Electric S.p.A S.p.A Kiepe Electric
info@kiepeelectric.com
+ 39 02 927281
PGT Procurement Global Trading Mohammad Maysam
info@PGT-co.com
+968 912 600 49
Dalian NAQI International Trade Co., Ltd Dalian NAQI
info@dlnaqi.com
Cemac Technologies Eric Paulsen
eric.paulsen@cemactech.com
+61 (0)455 920 888
GAMA Communication & Engineering Ltd. Arie Pollak
arie-pollak@actcom.co.il
+972 (0) 3 6130 666
Minco Malvern Process Equipment Co. Shanker Ramaswamy
sr@mmpe.co.in
+91 9980118340
ALDRA CARA COM SRL Ionut Ripa
ionut.ripa@remcar.ro
+40 (0) 73 664 88 76
SIAG Industrieanlagen Umwelttechnik Herr Seidnitzer
office@siag-tech.at
+43 31 12 / 68 50 - 0
Türkiye Genel Temsilciliði Gürkan Sever
info@gurkansever.com
+ 90 536 213 34 10
O.R.S.I. SRL O.R.S.I. SRL
orsisrl@orsitortona.it
+39 0131 861016
HUT Technika Środowiska Sp. z o.o. HUT Technika Środowiska Sp. z o.o.
hut@hut.net.pl
+48 68 451 76 76
Mining Technologies LLC Vitaly Vizir
v.vizir@gor-teh.ru
+7 (961) 81 195 00
Malvern Engineering Works (Pty) Ltd Peter Wilson
info@malvern.co.za
+27 11 873 9010
Alle Ansprechparter in der Übersicht
Kontaktdaten
Wagner Magnete GmbH & Co. KG

Spann- und Umwelttechnik
Obere Str. 15
87751 Heimertingen

Telefon +49 (0) 83 35 / 980 0
Telefax +49 (0) 83 35 / 980 270

Internet www.wagner-magnete.de
E-Mail info@wagner-magnete.de
Regionalvertretungen
Deutschland West

Erik Möser
Mobil +49 (0) 171 970 49 56
erik.moeser@wagner-magnete.de

Deutschland Nord

Jens-Henning Tewes
Mobil +49 (0) 171 78 76 761
tewes@tiaf.de

Wagner Magnete Heimertingen

Thomas Zrenner
Telefon +49 (0) 83 35 / 980-140
thomas.zrenner@wagner-magnete.de

International
Schweden
Magnetscheider und Magnet-Spanntechnik

NBM AB

Eskilsvägen 34

617 30 Skärblacka

Telefon: +46 70 82 33 752
info@nbm-ab.se
www.nbm-ab.se
Belgien
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Geha Laverman b.v.

Erik Bloot

Distributieweg 31

2404 CM Alphen aan den Rijn

Mobil: +31 (0)6 511 184 85
Telefon: +31 (0)172 475 153
Telefax: +31 (0)172 476 504
e.bloot@geha-laverman.com
www.geha-laverman.com
Niederlande
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Geha Laverman b.v.

Erik Bloot

Distributieweg 31

2404 CM Alphen aan den Rijn

Mobil: +31 (0)6 511 184 85
Telefon: +31 (0)172 475 153
Telefax: +31 (0)172 476 504
e.bloot@geha-laverman.com
www.geha-laverman.com
Spanien
Magnetscheider und Magnetspanntechnik

Binder Magnete Ibérica, S.L.

Khaled Chamari

C/ Coure 31-Pol. Ind. Riu Clar

E-43006 Tarragona

Mobil: +34 699 45 11 77
Telefon: +34 977 20 69 37
Telefax: +34 977 20 69 38
chamari@binder-es.com
www.binder-es.com
Iran
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Arad commercial engineering company

Mojtaba Fathi

No5 Asgari Ave Felestin St Felestin Sq.

Theran

Telefon: +9821 664 60 178 & +9821 664 60 180
info@ace-co.org
Irland
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Kilkenny Mechanical Handling Systems Ltd.

Industrial Estate, Castletobin, Callan, Co. Kilkenny

R95 D237 Kilkenny

Telefon: +353 56 7708844
info@kmhsys.com
www.kmhsys.com
Italien
MAGNETSPANNTECHNIK

Kiepe Electric S.p.A

Via delle Gerole 17

I-20867 Camponago (MB)

Telefon: + 39 02 927281
info@kiepeelectric.com
MAGNETSCHEIDER

O.R.S.I. SRL

Corso Alessandria, 49

I - 15057 Tortona (AL)

Telefon: +39 0131 861016
Telefax: +39 0131 866397
orsisrl@orsitortona.it
www.orsitortona.it
Oman
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

PGT Procurement Global Trading

Mohammad Maysam

Plot No 3390

321 Logistics Park Sohar Feezone

Mobil: +968 912 600 49
Telefon: +968 266 43 886
info@PGT-co.com
China
Magnetscheider und Magnetspanntechnik

Dalian NAQI International Trade Co., Ltd

407 Jinxing Buiding, No.6 Huabei Road

116033 GanJingZi District, Dalian

info@dlnaqi.com
www.dlnaqi.com
Australien
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Cemac Technologies

Eric Paulsen

39 Arbor Way (off Clifton Grove)

VIC 3201 Carrum Downs

Mobil: +61 (0)455 920 888
Telefon: +61 (0)3 8400 6066
eric.paulsen@cemactech.com
www.cemactech.com
Israel
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

GAMA Communication & Engineering Ltd.

Arie Pollak

16 Menachem Begin St.

5270003 Ramat-Gan

Telefon: +972 (0) 3 6130 666
Telefax: +972 (0) 3 6130 675 & +972 (0) 52 233 32 63
arie-pollak@actcom.co.il
Indien
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Minco Malvern Process Equipment Co.

Shanker Ramaswamy

229, 5th Main, 5th Cross Kodihalli

560 008 Bangalore

Mobil: +91 9980118340
Telefax: +91 80 25274142
sr@mmpe.co.in
Rumänien
Magnetscheider und Magnet-Spanntechnik

ALDRA CARA COM SRL

Ionut Ripa

Str. Bazaltului, nr. 7

500053 Brasov

Mobil: +40 (0) 73 664 88 76
Telefon: +40 (0) 268 334 330
ionut.ripa@remcar.ro
office@remcar.ro
www.aldra.ro
Österreich
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

SIAG Industrieanlagen Umwelttechnik

Herr Seidnitzer

Ludersdorf 148

8200 Gleisdorf

Telefon: +43 31 12 / 68 50 - 0
Telefax: +43 31 12 / 68 50 - 18
office@siag-tech.at
www.siag-tech.at
Türkei
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Türkiye Genel Temsilciliði

Gürkan Sever

157 Sok. No:11

7 35390 Buca - İzmir

Mobil: + 90 536 213 34 10
Telefon: + 90 232 442 41 30
info@gurkansever.com
www.gurkansever.com
Polen
MAGNETSCHEIDER UND METALLSUCHGERÄTE

HUT Technika Środowiska Sp. z o.o.

ul. Batorego 126A

65-001 Zielona Góra

Telefon: +48 68 451 76 76
Telefax: +48 68 451 76 77
hut@hut.net.pl
www.hut.net.pl
Russland
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Mining Technologies LLC

Vitaly Vizir

Listvennaya str., build 20, str.1, office 5-H

194214 Saint-Petersburg

Mobil: +7 (961) 81 195 00
Telefon: +7 (812) 70 210 07
v.vizir@gor-teh.ru
www.gor-teh.ru
Südafrika
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Malvern Engineering Works (Pty) Ltd

Peter Wilson

Raceway Industrial Park

Germiston

Telefon: +27 11 873 9010
Telefax: +27 11 873 9596
info@malvern.co.za
www.malvern.co.za