OPTIMIERUNG VON ENTMAGNETISIERUNGSPROZESSEN
Produkte   /   Steuerungstechnik   /   Entmagnetisieren

STEUERUNGSTECHNIK -
ENTMAGNETISIEREN

Präzision, Effizienz und Standardkonformität
Seit mehr als 70 Jahren steht WAGNER MAGNETE an der Spitze der Magnet- und Steuerungstechnik. Unsere langjährige Erfahrung und das Streben nach Innovation sind der Schlüssel zu unserem Erfolg und dem unserer Kunden. Wir bieten Ihnen hochwertige Entmagnetisierungslösungen und Steuerungstechnik, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
 
Die Steuerung von Entmagnetisierungsprozessen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst den Entmagnetisierungsgrad - von der Größe, Form und Materialart der Teile, über den Abstand der Teile zum Entmagnetisiergerät bis hin zur Geschwindigkeit, mit der das Werkstück durch den Entmagnetisierbereich bewegt wird, und die Frequenz des Wechselmagnetfeldes.
 
Mit der WAGNER MAGNETE-Steuerungstechnik haben Sie die Möglichkeit, diese Faktoren präzise zu kontrollieren und anzupassen. Dies ermöglicht eine optimale Entmagnetisierung, unabhängig von den spezifischen Anforderungen Ihres Projekts. Die Vorteile der WAGNER MAGNETE-Steuerungstechnik umfassen:
 

Präzision und Qualität

Unsere Technologie ermöglicht eine genaue Kontrolle des Entmagnetisierungsprozesses, um sicherzustellen, dass alle magnetischen Partikel im Werkstück neutralisiert werden. Dies führt zu höherer Produktqualität und minimiert Probleme, die durch Restmagnetismus verursacht werden können.
 

Effizienz und Flexibilität:

Durch die präzise Steuerung der Entmagnetisierungsgeräte kann der Prozess an verschiedene Größen, Formen und Materialien von Werkstücken angepasst werden. Dies führt zu einer effizienteren Nutzung Ihrer Ressourcen.
 

Einhaltung von Grenzwerten:

Die präzise Steuerung der Entmagnetisierungsgeräte hilft Ihnen, strenge Vorschriften hinsichtlich des maximal zulässigen Restmagnetismus einzuhalten. Dies schützt Sie vor möglichen Verstößen und gewährleistet, dass Ihre Produkte den höchsten Standards entsprechen.
 

Sicherheit und Qualitätssicherung:

Ein kontrollierter und reproduzierbarer Prozess ist entscheidend für eine effektive Qualitätssicherung. Mit unserer Steuerungstechnik können Sie Ihre Prozesse dokumentieren und bei Bedarf reproduzieren.
 
Indem Sie WAGNER MAGNETE-Steuerungstechnik einsetzen, optimieren Sie Ihre Produktionsprozesse, steigern die Qualität Ihrer Produkte und erfüllen gleichzeitig die strengsten Vorschriften und Normen. Entdecken Sie, wie unsere Lösungen Sie dabei unterstützen können, Ihre Ziele zu erreichen.

PHYSIKALISCHE GRUNDLAGEN UND ANWENDUNG

Für das ENTMAGNETISIEren IN DER INDUSTRIE

Das Verständnis der physikalischen Grundlagen des Entmagnetisierungsprozesses ist entscheidend, um seine Bedeutung und Anwendung in der Industrie zu verstehen. 

Ferromagnetische Materialien, zu denen die meisten metallischen Werkstoffe gehören, weisen winzige Magnetfelder auf, die als Molekularmagnete bezeichnet werden. In ihrem natürlichen Zustand sind diese Molekularmagnete zufällig ausgerichtet, was zu einem neutralen Gesamtmagnetfeld des Materials führt. 

Wenn jedoch ein externes Magnetfeld auf das Material einwirkt, beginnen sich diese Molekularmagnete auszurichten. Je stärker das äußere Magnetfeld, desto mehr Molekularmagnete richten sich aus und erzeugen eine allgemeine magnetische Ausrichtung im Material. Dieser Zustand bleibt auch nach Entfernen des externen Magnetfeldes bestehen und ist als Restmagnetismus bekannt.
Das Entmagnetisieren zielt darauf ab, diesen Restmagnetismus zu neutralisieren. Der Prozess beinhaltet die Anwendung eines starken Wechselmagnetfelds auf das Material. Dieses Wechselfeld führt zu einer ständigen Ummagnetisierung der Molekularmagnete, wobei ihre Ausrichtung dauernd wechselt. Durch das allmähliche Reduzieren der Magnetfeldstärke werden immer weniger Molekularmagnete ausgerichtet, was letztlich zu einer zufälligen Ausrichtung und damit zur Entmagnetisierung des Materials führt.
 
Die Effektivität dieses Prozesses hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter die Größe, die Form und das Material des zu entmagnetisierenden Teils, der Abstand des Teils zum Entmagnetisiergerät und die Geschwindigkeit, mit der das Teil durch den Entmagnetisierbereich bewegt wird. Auch der vorherige magnetische Zustand des Teils und die Frequenz des Wechselmagnetfelds haben Auswirkungen.

Eine entscheidende Rolle spielt dabei die Steuerelektronik. Sie ermöglicht eine genaue Kontrolle des Entmagnetisierungsprozesses, indem sie die Stromstärke, Zeitdauer, Frequenz und Impulsmuster steuert. Diese genaue Kontrolle gewährleistet, dass der Entmagnetisierungsprozess optimal ausgeführt wird und verhindert Probleme wie unvollständige Entmagnetisierung oder eine ungewollte erneute Magnetisierung des Werkstücks.

Insgesamt stellt das Entmagnetisieren einen physikalisch komplexen, aber unerlässlichen Prozess dar, um die Qualität und Leistung von Bauteilen sicherzustellen. Es minimiert Probleme, die durch Restmagnetismus verursacht werden können, und gewährleistet, dass Ihre Bauteile den höchsten Standards entsprechen.
 

DIE VORTEILE UNSERER STEUERUNGSTECHNIK

FÜR ENTMAGNETISIERUNGSPROZESSE

Die Entmagnetisierung ist eine komplexe Aufgabe, die eine präzise Steuerung und spezialisierte Technologie erfordert. Warum ist die Steuerungstechnik von WAGNER MAGNETE die beste Wahl für Ihre Entmagnetisierungsanforderungen:
 
  • Erfahrung und Kompetenz: WAGNER MAGNETE bringt eine jahrzehntelange Erfahrung in der Steuerungstechnik für Entmagnetisierungsprozesse ein. Unser technisches Know-how ermöglicht es uns, effiziente und effektive Lösungen für jede Herausforderung zu liefern.
  • Hochwertige Produkte: Unsere Steuerungen für Entmagnetisieranlagen sind auf modernsten computergesteuerten Maschinen gefertigt und erfüllen höchste Qualitätsstandards, einschließlich der DIN EN ISO 9001.
  • Innovation und Technologie: Unsere Steuerungssysteme sind mit den neuesten Mikroprozessoren ausgestattet, die präzise Kontrolle über den Entmagnetisierungsprozess bieten. Sie ermöglichen eine genaue Kontrolle über Stromstärke, Frequenz und Impulsmuster, um eine optimale Entmagnetisierung zu gewährleisten.
  • Maßgeschneiderte Lösungen: Wir verstehen, dass jede Anwendung einzigartig ist. Daher bieten wir maßgeschneiderte Steuerungslösungen an, die auf Ihre spezifischen Entmagnetisierungsbedürfnisse zugeschnitten sind.
  • Sicherheit und Schutz: Unsere Steuerungssysteme bieten Überlastschutz, Kurzschlussschutz und Überspannungsschutz, um die Sicherheit Ihrer Prozesse zu gewährleisten und gleichzeitig eine effektive Entmagnetisierung zu gewährleisten.
  • Energieeffizienz: Unser Ansatz für die Steuerung der Entmagnetisierung minimiert den Energieverbrauch und führt zu erheblichen Energie- und Kosteneinsparungen.
  • Integrationsfähigkeit: Unsere Steuerungstechnik lässt sich problemlos in Ihre bestehenden Systeme integrieren, um einen nahtlosen, automatisierten Entmagnetisierungsprozess zu ermöglichen.
  • Direkter Kontakt zum Hersteller: Bei WAGNER MAGNETE haben Sie immer einen direkten Kontakt zum Hersteller. Unser Fachpersonal steht Ihnen zur Seite, um Sie zu beraten und Ihre Fragen zu beantworten.
  • Weltweite Präsenz: Mit Kunden auf der ganzen Welt und einem umfassenden Service- und Supportnetzwerk sind wir immer bereit, Ihnen zu helfen, unabhängig von Ihrem Standort.
 
Mit WAGNER MAGNETE als Ihrem Partner für Steuerungstechnik in Entmagnetisierungsprozessen sichern Sie sich einen zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Prozessablauf.

Ob magnetisieren oder entmagnetisieren

- wir liefern die Lösung -
 
WAGNER MAGNETE bietet eine große Vielfalt von Entmagnetisiertechnik an. Angefangen von Tischgeräten bis hin zu elektronisch gesteuerten Anlagen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Wahl der für Sie am besten geeigneten Entmagnetisiertechnik. 
 
QUALITÄT - MADE IN GERMANY
FÜR DIE GANZE WELT
Unsere Ansprechpartner International
Wagner Magnete GmbH & Co. KG info@wagner-magnete.de
+49 (0) 83 35 / 980 0
NBM AB NBM AB
info@nbm-ab.se
+46 70 82 33 752
Geha Laverman b.v. Erik Bloot
e.bloot@geha-laverman.com
+31 (0)6 511 184 85
Geha Laverman b.v. Erik Bloot
e.bloot@geha-laverman.com
+31 (0)6 511 184 85
Binder Magnete Ibérica, S.L. Khaled Chamari
chamari@binder-es.com
+34 699 45 11 77
Arad commercial engineering company Mojtaba Fathi
info@ace-co.org
+9821 664 60 178 & +9821 664 60 180
Kilkenny Mechanical Handling Systems Ltd. Kilkenny Mechanical Handling Systems Ltd.
info@kmhsys.com
+353 56 7708844
Kiepe Electric S.p.A S.p.A Kiepe Electric
info@kiepeelectric.com
+ 39 02 927281
PGT Procurement Global Trading Mohammad Maysam
info@PGT-co.com
+968 912 600 49
Dalian NAQI International Trade Co., Ltd Dalian NAQI
info@dlnaqi.com
Cemac Technologies Eric Paulsen
eric.paulsen@cemactech.com
+61 (0)455 920 888
GAMA Communication & Engineering Ltd. Arie Pollak
arie-pollak@actcom.co.il
+972 (0) 3 6130 666
Minco Malvern Process Equipment Co. Shanker Ramaswamy
sr@mmpe.co.in
+91 9980118340
ALDRA CARA COM SRL Ionut Ripa
ionut.ripa@remcar.ro
+40 (0) 73 664 88 76
SIAG Industrieanlagen Umwelttechnik Herr Seidnitzer
office@siag-tech.at
+43 31 12 / 68 50 - 0
Türkiye Genel Temsilciliði Gürkan Sever
info@gurkansever.com
+ 90 536 213 34 10
O.R.S.I. SRL O.R.S.I. SRL
orsisrl@orsitortona.it
+39 0131 861016
HUT Technika Środowiska Sp. z o.o. HUT Technika Środowiska Sp. z o.o.
hut@hut.net.pl
+48 68 451 76 76
Mining Technologies LLC Vitaly Vizir
v.vizir@gor-teh.ru
+7 (961) 81 195 00
Malvern Engineering Works (Pty) Ltd Peter Wilson
info@malvern.co.za
+27 11 873 9010
Alle Ansprechparter in der Übersicht
Kontaktdaten
Wagner Magnete GmbH & Co. KG

Spann- und Umwelttechnik
Obere Str. 15
87751 Heimertingen

Telefon +49 (0) 83 35 / 980 0
Telefax +49 (0) 83 35 / 980 270

Internet www.wagner-magnete.de
E-Mail info@wagner-magnete.de
Regionalvertretungen
Deutschland West

Erik Möser
Mobil +49 (0) 171 970 49 56
erik.moeser@wagner-magnete.de

Deutschland Nord

Jens-Henning Tewes
Mobil +49 (0) 171 78 76 761
tewes@tiaf.de

Wagner Magnete Heimertingen

Thomas Zrenner
Telefon +49 (0) 83 35 / 980-140
thomas.zrenner@wagner-magnete.de

International
Schweden
Magnetscheider und Magnet-Spanntechnik

NBM AB

Eskilsvägen 34

617 30 Skärblacka

Telefon: +46 70 82 33 752
info@nbm-ab.se
www.nbm-ab.se
Belgien
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Geha Laverman b.v.

Erik Bloot

Distributieweg 31

2404 CM Alphen aan den Rijn

Mobil: +31 (0)6 511 184 85
Telefon: +31 (0)172 475 153
Telefax: +31 (0)172 476 504
e.bloot@geha-laverman.com
www.geha-laverman.com
Niederlande
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Geha Laverman b.v.

Erik Bloot

Distributieweg 31

2404 CM Alphen aan den Rijn

Mobil: +31 (0)6 511 184 85
Telefon: +31 (0)172 475 153
Telefax: +31 (0)172 476 504
e.bloot@geha-laverman.com
www.geha-laverman.com
Spanien
Magnetscheider und Magnetspanntechnik

Binder Magnete Ibérica, S.L.

Khaled Chamari

C/ Coure 31-Pol. Ind. Riu Clar

E-43006 Tarragona

Mobil: +34 699 45 11 77
Telefon: +34 977 20 69 37
Telefax: +34 977 20 69 38
chamari@binder-es.com
www.binder-es.com
Iran
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Arad commercial engineering company

Mojtaba Fathi

No5 Asgari Ave Felestin St Felestin Sq.

Theran

Telefon: +9821 664 60 178 & +9821 664 60 180
info@ace-co.org
Irland
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Kilkenny Mechanical Handling Systems Ltd.

Industrial Estate, Castletobin, Callan, Co. Kilkenny

R95 D237 Kilkenny

Telefon: +353 56 7708844
info@kmhsys.com
www.kmhsys.com
Italien
MAGNETSPANNTECHNIK

Kiepe Electric S.p.A

Via delle Gerole 17

I-20867 Camponago (MB)

Telefon: + 39 02 927281
info@kiepeelectric.com
MAGNETSCHEIDER

O.R.S.I. SRL

Corso Alessandria, 49

I - 15057 Tortona (AL)

Telefon: +39 0131 861016
Telefax: +39 0131 866397
orsisrl@orsitortona.it
www.orsitortona.it
Oman
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

PGT Procurement Global Trading

Mohammad Maysam

Plot No 3390

321 Logistics Park Sohar Feezone

Mobil: +968 912 600 49
Telefon: +968 266 43 886
info@PGT-co.com
China
Magnetscheider und Magnetspanntechnik

Dalian NAQI International Trade Co., Ltd

407 Jinxing Buiding, No.6 Huabei Road

116033 GanJingZi District, Dalian

info@dlnaqi.com
www.dlnaqi.com
Australien
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Cemac Technologies

Eric Paulsen

39 Arbor Way (off Clifton Grove)

VIC 3201 Carrum Downs

Mobil: +61 (0)455 920 888
Telefon: +61 (0)3 8400 6066
eric.paulsen@cemactech.com
www.cemactech.com
Israel
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

GAMA Communication & Engineering Ltd.

Arie Pollak

16 Menachem Begin St.

5270003 Ramat-Gan

Telefon: +972 (0) 3 6130 666
Telefax: +972 (0) 3 6130 675 & +972 (0) 52 233 32 63
arie-pollak@actcom.co.il
Indien
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Minco Malvern Process Equipment Co.

Shanker Ramaswamy

229, 5th Main, 5th Cross Kodihalli

560 008 Bangalore

Mobil: +91 9980118340
Telefax: +91 80 25274142
sr@mmpe.co.in
Rumänien
Magnetscheider und Magnet-Spanntechnik

ALDRA CARA COM SRL

Ionut Ripa

Str. Bazaltului, nr. 7

500053 Brasov

Mobil: +40 (0) 73 664 88 76
Telefon: +40 (0) 268 334 330
ionut.ripa@remcar.ro
office@remcar.ro
www.aldra.ro
Österreich
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

SIAG Industrieanlagen Umwelttechnik

Herr Seidnitzer

Ludersdorf 148

8200 Gleisdorf

Telefon: +43 31 12 / 68 50 - 0
Telefax: +43 31 12 / 68 50 - 18
office@siag-tech.at
www.siag-tech.at
Türkei
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Türkiye Genel Temsilciliði

Gürkan Sever

157 Sok. No:11

7 35390 Buca - İzmir

Mobil: + 90 536 213 34 10
Telefon: + 90 232 442 41 30
info@gurkansever.com
www.gurkansever.com
Polen
MAGNETSCHEIDER UND METALLSUCHGERÄTE

HUT Technika Środowiska Sp. z o.o.

ul. Batorego 126A

65-001 Zielona Góra

Telefon: +48 68 451 76 76
Telefax: +48 68 451 76 77
hut@hut.net.pl
www.hut.net.pl
Russland
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Mining Technologies LLC

Vitaly Vizir

Listvennaya str., build 20, str.1, office 5-H

194214 Saint-Petersburg

Mobil: +7 (961) 81 195 00
Telefon: +7 (812) 70 210 07
v.vizir@gor-teh.ru
www.gor-teh.ru
Südafrika
Magnetscheider und Metallsuchgeräte

Malvern Engineering Works (Pty) Ltd

Peter Wilson

Raceway Industrial Park

Germiston

Telefon: +27 11 873 9010
Telefax: +27 11 873 9596
info@malvern.co.za
www.malvern.co.za